Projektablauf

Der Projektablauf an den teilnehmenden Schulen im Überblick:

  1. Erläuterung der Teilnahmebedingungen sowie Terminplanung Einholen der Einverständniserklärung der Eltern und Schulleitung durch die Lehrerin und Rücksendung an TAOASIS.
  2. Elternabend mit dem Initiator Axel Meyer zur Einführung in die Aromatherapie und zur Information über das Projekt.
  3. Ausstattung des Klassenzimmers mit der vorprogrammierten Duftsäule und evtl. mit Pflanzen und themenbezogener Dekoration (z.B. Bildern der Schüler zum Thema Duft).
  4. Verteilung eines Duftsteins und der Duftkomposition „Dufte Schule“an die Schüler für die Hausaufgaben.
  5. Besuch des TaoMobils, dem Infobus mit Duftpflanzenlehrpfad, Riechkino und acht Meter langem Wasserfall, auf dem Schulhof zur Einstimmung der Schüler auf das Projekt und das Thema „Aromatherapie“.
  6. Zu Beginn und zum Abschluss des Projekts sowie zum Halbjahresende Befragung der Eltern oder Schüler (je nach Alter der Schüler) zur Erfassung der Veränderungen.
  7. Wissenschaftliche Auswertung.
  8. Abschluss des Projekts.
  9. Veröffentlichung der Ergebnisse “Dufte Schule” von Axel Meyer beim Kösel Verlag mit Anregungen und Tipps für jede interessierte Schule.
  10. Lesereise “Dufte Schule” von Axel Meyer durch ganz Deutschland.