Ein Traum wird wahr – erster BIO-Lavendel aus Detmold

Wir lieben naturreine Düfte und das verbindet uns mit unseren Partnern auf der ganzen Welt. Jedes kleine Fläschchen mit einer kostbaren Essenz von TAOASIS hat eine eigene Geschichte und oft eine weite Reise hinter sich. Sie steckt voller Liebe, Überzeugung und Herzblut, das riecht man nicht nur, man kann es auch spüren. TAOASIS unterstützt und fördert den biologischen Landbau seit Anfang der 1990er Jahre. Mit der ersten Ernte deutschen BIO-Lavendels aus der Region wird nun ein Traum wahr.

Erster BIO-Lavendel aus Detmold
Anfang September 2014 haben wir gemeinsam mit dem Bio Landwirt Martin Meives aus Detmold ein außergewöhnliches Projekt gestartet. Auf zwei Hektar bester Südwesthanglage wurden 8 km von der Kulturhauptstadt Detmold am Teutoburger Wald 50.000 Lavendel-Pflänzchen gesetzt – selbstverständlich aus zertifiziertem BIO-Anbau! Die Lavendel-Pflanzen in der „Petit Provence“, wie sie der WDR in seinem Fernsehbeitrag liebevoll bezeichnet hat, standen im Juli in voller Blüte und lockten mit ihrem aromatisch entspannenden Duft nicht nur unzählige Bienen an, sondern auch zahlreiche Menschen, die das einzigartige an Ferien erinnernde Ambiente blühender Lavendelfelder erleben und genießen wollten. Die ersten Teilernten für Laboranalysen konnten wie geplant beginnen. Zunächst wurde noch per Hand geerntet und das kostbare Öl in einer kleinen Destillieranlage gewonnen. Im nächsten Jahr soll eine 2-Tonnen Wasserdampf-Destillationsanlage auf dem Firmengrundstück fest installiert werden um auch die erweiterten Anbauflächen zu hochwertigen BIO-Öl verarbeiten zu können, welches in Kürze die Demeter-Zertifizierung erhalten soll. Durch den Medienrummel sind die lippischen Lavendelfelder schon jetzt weit über die Region hinaus bekannt.

Warum bevorzugen wir den biologischen und den bio-dynamischen DEMETER Anbau?
Mit der stetig wachsenden Nachfrage nach unseren Produkten wächst auch unsere Verantwortung, diese beginnt bei dem Saatgut und endet beim Kunden. Durch immer größere Abnahmemengen werden die Anbauflächen größer und wir schaffen weltweit immer mehr Arbeitsplätze. Es ist uns wichtig, dass die Menschen und die Natur von uns profitieren und keinen Gefahren durch Pestizide ausgesetzt werden. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass die Natur im Gleichgewicht bleibt. Kein Mensch soll zu unwürdigen Arbeitsbedingungen arbeiten und keine Bienen durch genveränderte Pflanzen oder Pflanzenschutzmittel sterben müssen. Ganz besonders wichtig für alle von uns ist es jedoch, dass wir unser Trinkwasser schützen und es nicht durch konventionellen Anbau belasten. Daher stellen wir seit Jahren mit unseren Partnern den Anbau um, helfen Ihnen bei der Zertifizierung und unterstützen sie durch feste Abnahmemengen und Vorfinanzierungen.

Demeter-Lavendel aus der Provence
Wir freuen uns Ihnen im dritten Jahr Demeter-Lavendel aus einem unserer Lieblingsprojekte anbieten zu können. Eric und seine Frau leben auf Ihrem Bauernhof in der Nähe von Sault und bewirtschaften gemeinsam Ihre zehn Hektar Demeter-Lavendel. Wir haben die Zusammenarbeit 2014 begonnen, da uns ihre Überzeugung, Hingabe und Qualität des Demeter-Lavendels begeistert und überzeugt hat. Im Jahr 2015 wurde schon ausschließlich für TAOASIS produziert.

Fair for life Projekt in Indien
Wir arbeiten seit vielen Jahren eng und sehr vertrauensvoll mit unserem indischen Anbaupartner zusammen. Um diese Partnerschaft noch transparenter für unsere Kunden darzustellen, haben wir uns 2015 gemeinsam „Fair for life“- zertifizieren lassen. Aus diesem Projekt bieten wir Ihnen eine Reihe von BIO- und Demeter-zertifizierten Ölen an, die Sie begeistern werden.

Lavendelfeld

TAOASIS weltweit

Nothing is taken from the earth...

Das stetige Ausbauen der Projekte und Unterstützen von kleinen Kooperationen in den Ursprungsländern ist heute wichtiger denn je.