Raumbeduftende Rezepte

Aromatherapie für Körper und Geist

Ein angenehmes Raumklima wirkt sich nicht nur positiv auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden aus, auch unsere Stimmung wird entscheidend von unserer Umgebung beeinflusst. Ob belebend, konzentrationsfördernd und erfrischend oder auch beruhigend, wärmend und harmonisierend: Entdecke hier unsere raumbeduftenden Do-it-yourself-Rezepte für Vernebler, Aromalampe, Duftstein und Co.

Ein paar Dinge solltest du bei der Raumbeduftung mit ätherischen Ölen beachten

Entspannungsduft für den Abend

mit Lavendel & Anis

Warme, beruhigende und harmonisierende Öle wie Lavendel und Anis schenken uns nach einem anstregenden Tag Ruhe und Entspannung für Körper und Geist.

ZUM REZEPT

Raumduft zur Konzentration

mit Zitrone, Lemongras & Rosmarin

Zitrusdüfte machen uns geistig wie körperlich wach und klar und schenken uns neue Energie und Konzentration. Sie sind die idealen Zutaten für eine belebende Duftkomposition am Arbeitsplatz.

ZUM REZEPT

Duft zur Meditation

mit Bergamotte, Neroli & Sandelholz

Warme, balsamische Öle wie Sandelholz bringen Körper und Geist zur Ruhe und öffnen unsere Sinne. Zusammen mit herb-warmen, entspannenden Zitrusdüften wie Bergamotte und Neroli sind sie hervorragend für Meditationen oder die beruhigende Yogapraxis geeignet.

ZUM REZEPT
Raumduft zur Meditation mit Neroli, Sandelholz und Bergamotte - TAOASIS Raumduft Rezept
Sommerduft für den Balkon mit Zitrone, Melisse und Nelke - TAOASIS Raumduft Rezept

Sommerduft für den Balkon

mit Melisse, Zitrone und Nelke

Natürliche Zitrusdüfte sind perfekte Begleiter für die Sommermonate, die an warmen Tagen nicht nur Frische und Konzentration schenken, sondern in Kombination mit herben Düften wie Nelke auch Insekten fernhalten.

ZUM REZEPT