Das lila Blütenmeer beginnt zu blühen. Alles rund um die Lavendelblüte findet ihr hier:
TAOASIS Lavendelfelder

Aromatherapie Ausbildung

Akademie der Düfte und TAOASIS NaturDuftManufaktur

Die Aromatherapie Ausbildung der Akademie der Düfte bietet ein umfassendes Konzept basierend auf fundiertem Wissen und praktischen Erfahrungen. In Modulen und Seminaren von insgesamt 158 Unterrichtseinheiten (UE), die innerhalb von 1 bis 2 Jahren absolviert werden, erhalten angehende Aromatherapeuten vielfältiges Know-how.
Beginnend mit dem AromaBerater:in Kurs vermittelt die Ausbildung grundlegende Prinzipien der Aromatherapie.
Die AromaExpert:in Basis Schulung vertieft Wissen und behandelt erweiterte Themen.

Aufbauend auf diesen Basis Seminaren intensivieren spezialisierte Aromafachseminare wie Aromamedizin, Frauen, Aromapflege, Psyche und Haut das Wissen. Diese bieten vertiefte Einblicke in spezifische Anwendungsbereiche und ermöglichen Fachspezialisierung. Das Aromamassage Seminar vermittelt umfangreiche Kenntnisse in Massagetechniken mit ätherischen Ölen. Ein zentrales Element sind die AromaPraxistage, die dazu dienen, den Weg vom Feld in die Flasche live zu verfolgen. Abschließend wird eine Facharbeit erstellt, gefolgt von einem Fachgespräch.

Die Ausbildung wird angeboten von der TAOASIS Naturduftmanufaktur. Für die Inhalte und Durchführung ist die Akademie der Düfte verantwortlich, ein Verein, der sich seit 1991 für die seriöse Wissensvermittlung im Bereich Aromatherapie engagiert.
Die Qualität der Ausbildung gewährleistet auch die Zertifizierung nach den Richtlinien des FORUM ESSENZIA e.V.

Unsere Seminare

• AromaBerater:in (16UE)
• AromaExpert:in (16UE)
• Aromafachseminar Aromamedizin (16UE)
• Aromafachseminar Aromapflege (16UE)
• Aromafachseminar Frauen (16UE)
• Aromafachseminar Haut (16UE)
• Aromafachseminar Psyche (16UE)
• Aroma Praxis Tage (18UE)
• Aromamassage (19UE)
• Aroma Aktiv Tag (9UE)
• Facharbeit (ca. 10 Seiten) zu einem spezialisierten Thema nach Rücksprache
• Fachgespräch / Prüfung (1UE)

Diese Seminare werden zu 100% angerechnet für die Zertifizierte Ausbildung zur, AromaSpezialist:in bzw. Aromatherapeut:in Zeitkonzept: Seminare über 1 – 2 Jahre mit folgenden Zeitstunden: 7*16 UE = 112 UE + 18 UE + 19 UE + 9 UE = 158 UE + Facharbeit + Prüfungsgespräch Abschluss: Aromatherapeut:in bzw. AromaSpezialist:in

➧Die Bezeichnung Therapeutin bzw. Therapeut ist nur im Zusammenhang mit der Ausübung der Heilkunde lediglich Ärztinnen und Ärzten, Heilpraktiker*innen sowie Psychotherapeut*innen vorbehalten.

Bei Buchung des Kombipaketes erhalten sie einen Preisvorteil von 500 EUR (Gesamtpreis 3235€). Sie können den Abschluss auch ohne das Kombipaket absolvieren, in dem sie die Seminare einzeln buchen, dann fällt jedoch der Preisvorteil weg. Lassen sie sich dazu gerne von uns telefonisch beraten.

AromaBerater:in (16 UE)

Kompetent und sicher anwenden & beraten

Neben dem Kennenlernen der wichtigsten ätherischen Öle in Duft und Anwendungsspektrum mit Gebrauch und Dosierung werden viele nützliche Tipps für den Alltag vermittelt. Basiswissen, Beratungsbeispiele und Marketingideen liefern das nötige Know-how, um das gelernte Wissen in der Apotheke, Praxis, Pflege und anderen Bereichen zu integrieren. Auch für die Anwendung zu Hause oder in der Arbeit gibt es viele praxisnahe Anregungen.

AromaExpert:in (16 UE)

Fundiertes Aromatherapie Expertenwissen

Im Vordergrund dieses Aufbauseminars stehen die natürlichen Zusammensetzungen und unterschiedlichen Wirkeigenschaften eines deutlich erweiterten Portfolios ätherischer Öle. Das intensive Arbeiten mit den Ölen nach Anwendungsbereichen gibt einen Überblick über das breite Spektrum, das die Aromatherapie bietet. Das Studium von bewährten Rezepturen aus der Praxis sowie Praxisübungen schaffen eine fundierte Basis für das Angebot einer umfassenden Aromatherapie Anwendung und Beratung.

AromaFachseminar Aromamedizin (16 UE)

Immunsystem - Infektionen – Gefäßsystem

Themen wie Aromatherapie und Keime, Resistenzen u.a.m. gewinnen im Alltag eine immer größer werdende Bedeutung. In diesem AromaFachseminar wird ein Schwerpunkt auf die Möglichkeiten der Aromatherapie im unterstützenden Kampf gegen Infektionen gelegt. Ein starkes Immunsystem braucht ein starkes Lymphsystem! Bei diversen chronischen Erkrankungen rund um das Gefäßsystem kann die Aromatherapie als ganzheitliche Naturheilkunde eine gute Unterstützung bieten. Wir studieren bewährte Möglichkeiten der Anwendung.

AromaFachseminar Aromapflege (16 UE)

Ätherische Öle in der Geriatrie und Palliativpflege

Dieses AromaFachseminar setzt seinen Schwerpunkt auf verschiedenste Themen, die für die Begleitung bzw. Betreuung von Senioren im Alltag relevant sind, wie Einsatz bei Schmerzen, für den Verdauungsapparat und für die Psyche. Ein wichtiger Bereich ist auch die Anwendung in der Mundpflege und ein kleiner Einblick in den Einsatz in der Sterbebegleitung. Zu Hause oder im Pflegeheim – das Seminar gibt einen guten Überblick, wie Aromapflege hilfreich und sicher angewendet werden kann.

AromaFachseminar Frauen (16 UE)

Schwangerschaft – Kinder – Aromaküche - Wellness

Dieses Spezialseminar greift wichtige Themen wie Aromatherapie in der Schwangerschaft sowie für Babys und Kinder auf. Gerade für Menschen, die sich in diesem Bereich engagieren, gibt dieses Seminar wertvolle Anregungen, die durch Praxisübungen zum Wohlfühlen und Verwöhnen ergänzt werden. Darüber hinaus lernen sie ein neues Spektrum an bewährten ätherischen Ölen für Frauenthemen, Wellness und Aromaküche kennen.

AromaFachseminar Haut (16 UE)

Einsatz ätherischer Öle in der medizinischen Hautpflege und für die Schönheit!

Dieses Aufbauseminar greift eines der wichtigen Themen der Aromatherapie auf, die Hautpflege! Obwohl die Haut als unser größtes Organ kaum zu übersehen ist, wird sie gerne vernachlässigt. Trennung des Innen und Außen, Schutz und Botschaft stellt sie für uns Menschen dar. Dieses Seminar gibt wertvolle Anregungen rund um das komplexe Thema, das jeden betrifft. Es ist aufgeteilt in drei große Bereiche, zum einen die Grundlagen der Hautpflege, den Bereich Kosmetik und Schönheit und die medizinische Hautpflege.

AromaFachseminar Psyche (16 UE)

Unterstützende Düfte für die Psyche

Dieses Fachseminar möchte gezielt Einblicke schaffen in das weite Feld der Stimmungsbeeinflussung durch aromatherapeutische Anwendungen. Schwerpunkte sind u.a. Stressbewältigung und Einsatz von Düften im Alltag. Auch in therapeutischen Einrichtungen werden Düfte begleitend eingesetzt, u.a. bei geistiger Erschöpfung, Ängsten, Depressionen, Traumata und Suchterkrankungen. Wir wollen Grenzen und Möglichkeiten näher studieren und uns mit den Grundlagen der Psychosomatik auseinandersetzen. Sterbebegleitung mit ätherischen Ölen und das Verarbeiten von Trennung und Abschied werden weitere Themen sein.

Aroma Praxis Tage (18 UE)

Vom Acker bis zum fertigen Duft - wie gute Qualität entsteht

Bei diesem Seminar verfolgen wir live auf der Tao Farm in Lage die Entstehung von Naturdüften vom Anbau über die Ernte bis zur Destillation. Das entstandene ätherische Öl ist hier aber noch nicht fertig, der nächste Schritt sind ausführliche Qualitätskontrollen im Labor – um besser zu verstehen, was hier passiert, erleben wir einige Geräte in Aktion und kreieren ein individuelles Raumspray.
Wir schauen uns an, wie Düfte komponiert werden und wie wichtig hier jeder einzelne eingesetzte Rohstoff ist. Axel Meyer, Firmengründer und „Nase“ bei TAOASIS lässt uns an der Duftorgel über seine Schulter schauen, beim Kreieren einer Duftmischung. Ein weiteres Highlight ist die Führung durch die Produktion der Taoasis NaturDuftManufaktur, die für Besucher nicht zugänglich ist. Hier wird dir klar, wie wichtig Hygiene und Kontrollen in den Produktionsabläufen sind, um ein gutes Produkt zu erzeugen. Dann geht es wieder raus in die Natur – der botanische Duftgarten aromatischer Heilpflanzen ist der ideale Platz, um viel Wissenswertes zur Botanik zu lernen – ganz praxisnah an der Pflanze!

Aromamassage Praxis Seminar (19 UE)

Während dieser Schulung erfährst du, wie essenzielle Qualität für eine erfolgreiche Aromamassage von entscheidender Bedeutung ist. Grundlagen, ätherische Öle und Basisöle werden ausführlich behandelt, während du gleichzeitig die Grundlagen der Aufnahme über die Haut kennenlernst. In dieser praxisorientierten Schulung entdeckst du, wie ätherische Öle in den Bereichen Aroma, Wellness, Sport und Bewegung eingesetzt werden können. Eine zentrale Frage ist dabei: Welches Aromaöl eignet sich am besten für welchen Klienten?

Aroma Aktiv Tag (9UE)

Der Aroma Aktiv Tag (9 UE) richtet sich an Teilnehmer der AromaFachseminare, die eine Facharbeit verfassen oder sich für ein Fachgespräch anmelden möchten. Hier werden ausgewählte Themen vertieft behandelt, wie beispielsweise das Mischen von ätherischen Ölen in Do-it-yourself (DIY) Anwendungen. Ebenso werden rechtliche Aspekte und Fragen rund um die Zubereitung von Mischungen sowie die Abgrenzung von Anwendern, Experten und Therapeuten beleuchtet. Ein Fokus liegt auch auf dem Lesen und Verstehen wissenschaftlicher Studien, um eine fundierte Herangehensweise zu gewährleisten.

➧Für angehende Aromatherapeuten und AromaSpezialisten bietet sich die Möglichkeit, sich nach der umfangreichen Schulung zu zertifizieren. Dies umfasst das Verfassen einer Facharbeit zu einem spezialisierten Thema, gefolgt von einem Fachgespräch mit erfahrenen Referentinnen, einschließlich einer Apothekerin. Die Zulassung zum Fachgespräch setzt die Abgabe der Facharbeit sowie eine Mindestanzahl von 120 Seminarstunden (UE à 45 Minuten) voraus. Zusätzlich können ergänzende Angebote je nach Berufsbild anteilig auf die Stunden angerechnet werden.

Facharbeit (ca. 10 Seiten) zu einem spezialisierten Thema nach Rücksprache

Fachgespräch mit 2 Referentinnen über die Facharbeit (online), davon eine Apothekerin Zulassung für das Fachgespräch nach Abgabe der Facharbeit und mindestens 120 Seminarstunden (UE a 45min).

Diese ergänzenden Angebote, je nach Berufsbild, können zu 50% anteilig auf die Stunden angerechnet werden

Duftyoga Coach (19 UE)

Der Duftyoga Coach Kurs erstreckt sich über 2 Tage und bietet ein umfassendes Grundlagenwissen zur Anwendung von Aromatherapie und ätherischen Ölen im Kontext des Yoga. Du lernst die Wirkungen von Einzelölen und Duftkompositionen kennen und erfährst mehr über Qualitätsmerkmale ätherischer Öle. Der Kurs zeigt auf, wie ätherische Öle den verschiedenen Yogastilen angepasst und in der Yogapraxis eingesetzt werden können. Ein Highlight ist die Duftyoga® Schnupperstunde, in der du die Verbindung von Aromatherapie und Yoga live erleben kannst. Du erarbeitest auch eine eigene Duftyoga® Stunde, um das Erlernte praktisch umzusetzen.

Duftyoga Expert:in (19 UE)

Für diejenigen, die ihr Wissen vertiefen möchten, bietet der Duftyoga Expert:in Kurs über 2 Tage eine vertiefte Auseinandersetzung mit verschiedenen ätherischen Ölen und ihrer gezielten Anwendung im Yoga. Du lernst, Duftkompositionen auf der Basis von Kopf-, Herz- und Basisnoten eigenständig herzustellen und zielgruppenspezifisch einzusetzen. Der Kurs beleuchtet auch die Anwendung ätherischer Öle im Kontext des Chakrasystems, der Gunas, Ayurveda und TCM. Praktische Übungen, einschließlich einer Duftyoga® Stunde und Meditationen, ermöglichen es, das Gelernte in der Praxis umzusetzen.

Aromatherapie trifft traditionelle Naturheilkunde (16 UE)

Aromatherapie ist Bestandteil vieler sogenannter „alternativer“ bzw. komplementärer Heilmethoden. Die kraftvollen Wirkungen duftender Anwendungen sind in verschiedenen Heilansätzen präsent, sowohl in asiatischen Traditionen als auch in der europäischen Naturheilkunde. Entdecke die reiche Geschichte der Aromatherapie, die über Kulturen und Jahrhunderte hinweg Brücken zwischen unterschiedlichen Heilmethoden schlägt. Bei diesem Seminar begeben wir uns auf eine spannende Reise durch die Welt der Düfte, die zu einem tieferen Verständnis für ganzheitliche Heilung führen kann. Dieses Seminar eröffnet neue Perspektiven und inspiriert dazu, die Kraft der Aromatherapie in der eigenen Praxis zu nutzen und Klienten oder Patienten auf ganzheitliche Weise zu unterstützen, bzw. sie im Berufsalltag als Ergänzung einzusetzen.

TAOASIS CAMPUS

Kontakt

image

Ann-Sophie Blöß

Teamleitung TAOASIS Campus

+49 5232 6904 671 abloess@taoasis.de