Zauberhaftes Fotoshooting in der Petite Provence

Zauberhaftes Fotoshooting in der Petite Provence



Willkommen zu deinem unvergesslichen Erlebnis, das eure Sinne verzaubern wird, mitten im bezaubernden Botanischen Garten in Lage. Stellt euch vor: Die Luft ist erfüllt von diesem herrlichen Lavendelduft und die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Genau hier entstehen die Erinnerungen, die man nie vergisst.

Lasst uns zusammen auf eine 30-minütige Entdeckungstour durch das duftende Lavendelfeld gehen, begleitet von der talentierten Fotografin Julia Born. Lasst euch von den traumhaften Kulissen verführen, während ihr mit euren Liebsten, alleine oder Paar vor der Kamera strahlt. Platz ist genug für bis zu 4 Personen, auch die Kleinsten ab dem Sitzalter sind herzlich willkommen. Und das Beste? Im Preis enthalten sind 10 bearbeitete Bilder, die ihr euch später in einer Onlinegalerie runterladen könnt (Nach 7 Werktagen).

Entdeckt den Botanischen Garten von TAOASIS, ein echtes Paradies für Naturliebhaber und Fotografie-Fans. Schlendert gemütlich durch die gepflegten Wege, lasst euch von der Vielfalt der Pflanzen und Blumen verzaubern und entdeckt Plätze, die perfekt für euer Fotoshooting sind. Die Schönheit der Natur wird euch inspirieren, versprochen!

Sichert euch noch heute euer exklusives Fotoshooting im Lavendelfeld von TAOASIS in Lage und lasst Julia Born eure schönsten Momente einfangen. Bucht jetzt euren Termin um ein unvergessliches Erlebnis im Herzen der Petite Provence zu genießen!

Ihr braucht mehr Zeit oder mehr Fotos? Kein Problem, bucht einfach zwei Zeitfenster hintereinander. Treffpunkt zum Fotoshooting ist die Blütenpergola im Botanischen Garten. Bitte seid pünktlich, damit wir gemeinsam eine tolle Zeit haben können! PS: Hunde sind im Duftgarten nicht gestattet.


Julia Born

Als Architektin auf dem Papier und Fotografin im Herzen verschmilzt Julia ihre beiden Leidenschaften zu einer harmonischen Einheit. Als aufmerksame Beobachterin strebt sie danach, die Schönheit der Natur festzuhalten. In ihren Werken lässt sie den Betrachtern Raum, um den wahren Künstler hinter ihrer Arbeit zu erkennen - sei es der Schöpfer der Natur oder ein anderer inspirierender Einfluss. Mit ihrer Leidenschaft für Permakultur und ihr Engagement als Hobbygärtnerin sensibilisiert sie für die Faszination und Fragilität unserer Umwelt. Julia versteht Fotografie als einen Weg, der über verschiedene Bewusstseinsebenen führt - von der Imagination über die Inspiration bis hin zur Intuition, wie es Rudolf Steiner so treffend beschrieben hat. Für sie ist die Natur der ultimative Protagonist, der keine Inszenierung benötigt, um ihre Schönheit zu offenbaren.

Weitere Termine:

Wochentag
Datum Beginn
Enddatum
Uhrzeit
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
12:50 - 13:20 Uhr
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
13:30 - 14:00 Uhr
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
14:10 - 14:40 Uhr
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
14:50 - 15:20 Uhr
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
15:30 - 16:00 Uhr
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
16:10 - 16:40 Uhr
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
16:50 - 17:20 Uhr
Freitag
21. Juni 2024
21. Juni 2024
17:30 - 18:00 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
12:50 - 13:20 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
13:30 - 14:00 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
14:10 - 14:40 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
14:50 - 15:20 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
15:30 - 16:00 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
16:10 - 16:40 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
16:50 - 17:20 Uhr
Freitag
28. Juni 2024
28. Juni 2024
17:30 - 18:00 Uhr
Freitag
26. Juli 2024
26. Juli 2024
12:50 - 13:20 Uhr
Freitag
26. Juli 2024
26. Juli 2024
13:30 - 14:00 Uhr
Freitag
26. Juli 2024
26. Juli 2024
14:10 - 14:40 Uhr
Freitag
26. Juli 2024
26. Juli 2024
14:50 - 15:20 Uhr
Freitag
26. Juli 2024
26. Juli 2024
15:30 - 16:00 Uhr
Freitag
26. Juli 2024
26. Juli 2024
16:10 - 16:40 Uhr
Freitag
26. Juli 2024
26. Juli 2024
16:50 - 17:20 Uhr
Tickets kaufen
Lern-Niveau
Adresse:
Seminarleitung:

119,00 €

Anzahl Tickets: